Stadtwerke Lichtenau

Informationen

Qualität ist uns wichtig!

Die Qualität des Trinkwassers, mit dem wir Sie versorgen, hat für uns oberste Priorität. Wir von den Stadtwerken Lichtenau überwachen den hohen Standard stets mit Trinkwasserproben. Die Ergebnisse unserer regelmäßigen Analysen stellen wir Ihnen immer zur Verfügung, sodass Sie sich von der Qualität jederzeit überzeugen können.

In den nachfolgenden pdf-Dateien finden Sie die Trinkwasseranalysen der einzelnen Versorgungsbereiche.

Trinkwasseruntersuchung Herbram-Wald
Trinkwasseruntersuchung Altenautal
Trinkwasseruntersuchung Kleinenberg
Trinkwasseruntersuchung Blankenrode
Trinkwasseruntersuchung Buchlieth
Trinkwasseruntersuchung Dalheim

Die Ortschaften Asseln, Ebbinghausen, Grundsteinheim, Hakenberg, Herbram, Iggenhausen und Lichtenau werden über den Versorgungsbereich Buchlieth versorgt.

Die Ortschaften Atteln, Husen und Henglarn werden seit Dezember 2016 über die Versorgungsbereiche Buchlieth und Kleinenberg versorgt.

Die Ortschaft Holtheim wird über den Versorgungsbereich Kleinenberg versorgt.

Weitere Informationen erhalten Sie über www.trinkwasser.info.

Wasserversorgungskonzept der Stadt Lichtenau

Die Stadt Lichtenau ist nach §38 Abs. 3 Landeswassergesetz erstmalig verpflichtet ein Konzept über den Stand und die Entwicklung der Wasserversorgung (Wasserversorgungskonzept) aufzustellen. Das Konzept muss alle sechs Jahre fortgeschrieben werden.

Da die Trinkwasserversorgung im Stadtgebiet Aufgabe der Stadtwerke ist, wurde die Erstellung eines solchen Konzepts an die Stadtwerke Lichtenau GmbH übertragen.

Das Ziel ist zu überprüfen, ob die Sicherstellung der Trinkwasserversorgung jetzt und auch in Zukunft gegeben ist und das auch über die Gemeindegrenzen hinaus in Bezug auf Wasserver- und Ankauf sowie Notverbundleitungen mit Nachbarversorgern.

Das aktuelle Wasserversorgungskonzept finden Sie hier.

Unser Wasser - gemeinsam für nachhaltige Nutzung

Gemeinsam mit den Wasserversorgern der Städte und Gemeinden im Kreis Paderborn wollen wir auf den nachhaltigen Nutzen und die relevante Bedeutung „Unseres Trinkwassers“ hinweisen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.deine-wasserpartner.de/unser-wasser/