Neues

Trinkwasserpreis bleibt dank Windkraft stabil

In Lichtenau bleibt der Trinkwasserpreis stabil. Dass der Verbrauchspreis bei gleichbleibendem Grundpreis trotz allgemein steigender Kosten gehalten werden kann, ist der Windenergie zu verdanken

Auslesung der Wasserzähler

In der Zeit vom 01. Dezember bis zum 07. Dezember lesen die Stadtwerke Lichtenau wieder die Wasserzähler für die Jahresabrechnungen aus.

Jede Kilowattstunde zählt

Die Energiekrise ist aktuell in aller Munde. Ute Dülfer, Bürgermeisterin der Energiestadt Lichtenau, und Georg Wigge, Geschäftsführer der Stadtwerke Lichtenau GmbH, erzählen im Interview.

Stadtwerke Lichtenau übernehmen Straßenbeleuchtung im Stadtgebiet

Mit Beginn des neuen Jahres haben die Stadtwerke Lichtenau die Straßenbeleuchtung im Stadtgebiet übernommen. Die Übernahme der Straßenbeleuchtung bedeutet für die Stadtwerke einen weiteren Schritt zur regionalen Vollversorgung, sowie einen lokalen Ansprechpartner vor Ort für die Bevölkerung.

Gelungene Kooperation: Neuer „Hälterteich“ rettet Fische

Dank einer gelungener Kooperation zwischen dem Angelsportverein Henglarn und den Stadtwerken Lichtenau entstand ein sogenannter „Hälterteich“, angeschlossen an die Kläranlage Altenautal in Henglarn, der Fischen während des Trockenfalls der Altenau als Zuhause auf Zeit dient.

Wasserversorgung in Lichtenau gesichert

Bei der Stadtwerke Lichtenau GmbH ist man auch in Zeiten des Corona-Virus gut aufgestellt. „Die Trinkwasserversorgung in unserem Versorgungsgebiet ist sichergestellt.“, versichert Stadtwerke Geschäftsführer Hermann Dickgreber.