Neues

ARKese – RWTH Aachen und die Stadt Lichtenau ziehen Zwischenbilanz

Unter dem Titel ArkESE – Auslegung robuster kommunaler Energiesysteme auf Basis erneuerbarer Energien-  ist Anfang des Jahres ein dreijähriges Verbundprojekt gestartet. Ende Oktober fanden sich die Beteiligten im Technologiezentrum für Zukunftsenergien ein, um erste Ergebnisse zu diskutieren.